1. Startseite
  2. /
  3. Ausflug
  4. /
  5. 2a 1c/2c – Lehrwanderung „Heckenpflanzen und Früchte“ mit tierischem Überraschungsgast

2a 1c/2c – Lehrwanderung „Heckenpflanzen und Früchte“ mit tierischem Überraschungsgast

Aufregend gestaltete sich bereits die Busfahrt hin zum Surspeicher. Über enge gewundene Sträßchen ging es quer durch Maisfelder hin zum Startplatz der Wanderung bei Schleifmühl. Nicht der bekannte Surspeicherrundweg wurde begangen, sondern auf kleinen unbekannten Wegen ging es Richtung Wimmern. Die Merkmale von Bäumen und Sträuchern wurde erörtert, die Bedeutung von Lichtungen und Randbäumen erklärt und die unterschiedlichen Heckentypen, wie Niederhecken, Hochhecken und Baumhecken an Beispielen vor Ort erarbeitet. Die Kinder erhielten Einblicke in den Aufbau einer Hecke und deren ökologische Funktion in der Kulturlandschaft. Im Fokus jedoch stand die Artenvielfalt der Pflanzen und Tierwelt. Am Ende der Wanderung wartete auf der Nordseite des Dammes noch eine Überraschung auf die Kinder. Das gesamte letzte Jahr, über das Homeschooling hinweg, verfolgten sie fasziniert das erste Lebensjahr des Heidschnuckenbocks Toni. Und nun stand er da, der Toni, mit seinen Heidschnucken-Damen und Lämmern und graste friedlich am Damm. Auch das Geheimnis um Tonis Stimme in den Videos wurde gelüftet und kommentiert: „I wusst scho imma, dass der Bock ned redn ko!“ Aber nicht nur anschauen ließ sich der Videostar, seine Wolle wurde betastet, sein Gebiss untersucht und etwas Futter durfte am Schluss natürlich auch nicht fehlen….

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Stunde der Wintervögel
Am 14. Januar nahmen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a, 1c / 2c und 2a an der „Stunde der Wintervögel“ des NABU teil. Mit großer Begeisterung beobachteten und zählten die Kinder Blaumeisen, Amseln, Sperlinge, Ringeltauben und andere Standvögel, die…
Aktion Toter Winkel der Klasse 4b
Die Kinder der Klasse 4b konnten im Dezember schon erstes Vorwissen für die Fahrradprüfung sammeln. Hautnah wurde ihnen der Tote Winkel bei einem LKW des THW’s gezeigt. Interessiert fanden sie die Größe des Toten Winkels heraus. Besonders erstaunt waren sie,…
Ausstellung der Bienen-AG
In eifriger Vorbereitung für das kommende Jahr befindet sich die Bienen AG. Die Behausung der Bienen (Beute) wurde vorbereitet und sämtliches Werkzeug beschafft. Die Grundlagen der Bienenhaltung werden in den kommenden Wochen weiterhin vertieft. Eine Ausstellung in der Schulaula bringt…
NIKOLAUS – Besuch
Pünktlich zum 6. Dezember heiß es „Vom Himml übern Goaßberg bin kimma…“ und es schallte begeistert: „Grüß Gott, lieber Nikolo!“ Unser Nikolaus besuchte alle Grundschulkinder in den Schulhäusern Saaldorf und Surheim. Ob Gedicht, Lied oder moderner Rap, zuerst wurde der…
Aktion „Toter Winkel“ – 4a & 4c
Raus aus dem toten Winkel! In einer Unterrichtsstunde mit Verkehrswacht und THW wurden die Kinder auf die Problematik: „Toter Winkel“ aufmerksam gemacht. Sie lernten Verhaltensregeln kennen, wie sich Unfälle vermeiden lassen. So stellte sich eine ganze Schulklasse in den toten…
Menü