DAWN CHORUS – Projekt zur Umweltschule / Partnerschule Biosphärenregion BGL

DAWN CHORUS: CITIZEN SCIENCE AN SCHULEN

Stop and Listen.

Einfach einmal innehalten, den Klängen der Natur lauschen…
und sie aufnehmen!

Das ist das Motto von Dawn Chorus, dem ersten Citizen Science und Arts Projekt, das Menschen weltweit dazu einlädt, Vogelstimmen zu sammeln: für die Biodiversitätsforschung, für die Kunst und um auf die Wunder der Natur und auch auf ihre Bedrohungen aufmerksam zu machen.

Jede einzelne Aufnahme stellt ein winzig kleines Puzzleteil dar. Mit Eurer Hilfe können wir dieses Puzzle gemeinsam vervollständigen – und Biodiversität anhand von Sound dokumentieren, um Veränderungen erforschen zu können. Gleichzeitig soll das bewusste Wahrnehmen dieses wunderbaren Naturschauspiels über Emotionen Eure Sinne schärfen und Eure Kreativität wecken.

Lasst uns der Stimme der Natur zuhören, sie aufnehmen – und ihr mehr Gehör verschaffen!

Auf den folgenden Seiten findet Ihr Informationen rund um das Thema Dawn Chorus, worum es im Projekt geht und wie Ihr uns am besten unterstützen könnt.

Dawn Chorus ist ein Projekt von BIOTOPIA  Naturkundemuseum Bayern und dem Landesbund für Vogelschutz (LBV), initiiert von BIOTOPIA  Naturkundemuseum Bayern und der Stiftung Kunst und Natur.

Seid im Mai 2022 dabei!

Vom  01. bis 31. Mai 2022 findet wieder unserer wissenschaftlicher Sammelzeitraum statt. Seid dabei! Jede Stimme zählt.

SCHULKLASSEN: IM MAI 2022 MITMACHEN UND TOLLE PREISE GEWINNEN!

Die globale Bedrohung der Artenvielfalt ist ein Thema von großer Bedeutung, das viele Schülerinnen und Schülern bewegt. Es muss mehr Bewusstsein dafür geschaffen und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Auch bei uns ist sie spürbar, die Bedrohung der Artenvielfalt. Immer weniger Vögel singen im Frühling in unseren Feldern, Wäldern und Gärten. Das Morgenkonzert der Vögel (=Dawnchorus) ist ein Spiegelbild der Artenvielfalt und gibt sie, aber auch ihren Rückgang erlebbar wieder.

Dawn Chorus bindet als „Citizen Science“-Projekt interessierte Laien in ein Biodiversitätsforschungsprojekt ein. Die langfristige Sammlung von Tonaufnahmen des Morgenkonzerts der Vögel kann dabei helfen, Veränderungen in der Artenvielfalt und in Lebensräumen zu erkennen – zum Beispiel, indem sie aufzeigen, wo Arten verschwinden oder hinzukommen, oder wie Vögel ihr Verhalten verändern. Das Projekt Dawn Chorus ermöglicht Kindern einen neuen Zugang zur Natur: Artenvielfalt und ihre Schönheit über den Gehörsinn zu erleben! Nachdem Motto “Je artenreicher, desto schöner”.

VERLOSUNG FÜR SCHULKLASSEN

Unter allen teilnehmenden Schulklassen verlost BIOTOPIA drei tolle Preise.

So einfach geht’s: Gebt in der App bei „Gruppen Zugehörigkeit`“ den Namen der Schule und eurer Klasse an. Ladet Vogelstimmen in der App hoch und schon nehmt Ihr an der Verlosung teil. Bis zum 31.5 kann an der Verlosung teilgenommen werden.

  • 1. Preis: Klassenfahrt zu dem Kaltenberger Ritterturnier inklusive Bayern Tickets
  • 2. Preis: Schulbesuch durch einen Umweltbilder des LBV, Nistkasten mit Kamera für die Schule
  • 3. Preis: Kosmos Naturführer „Gartenvögel“ für die ganze Schulklasse

Weiterführender Link zum Download der App: Dawn Chorus – Citizen Science Projekt für Vogelgesang (dawn-chorus.org)

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Fasching an der Grundschule Saaldorf-Surheim
Die Kinder aller Klassen feierten am unsinnigen Donnerstag gemeinsam eine kunterbunte Faschingsfeier. In vielen lustigen und kreativen Kostümen spielten sie gemeinsam Luftballontanz, Reise nach Jerusalem, Mumienwickeln und vieles anderes. Auch eine Polonäse durfte nicht fehlen. Als Abwechslung dazu konnten sie…
Backe, backe Faschingsamerikaner!
Am Freitag vor den Faschingsferien, verzierten die Kinder der Klasse 1b und 3b, mit ihren Lehrerinnen Frau Ruf und Frau Althammer, lustige Faschingsamerikaner in einem Patenschaftsprojekt. Während eine Kleingruppe die frischen Gebäckstücke mit allerlei Deko verzierten, bastelten die restlichen Kinder…
Was macht der Frosch im Winter?
An einem sonnigen Februartag machte sich die Klasse 1d auf zum Abtsdorfer See, wo zwei Mitarbeiter der Biosphärenregion Berchtesgadener Land warteten, um mit den Kindern einen abwechslungsreichen Unterrichtsvormittag zum Thema „Tiere im Winter“ zu gestalten. Auf spielerische Art und Weise…
Weihnachtsfeier der Klasse 3b
Am letzten Schultag vor den lang ersehnten Ferien stimmte sich die Klasse 3b mit ihrer Lehrerin Frau Althammer und zahlreichen Eltern gemeinsam auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage ein. Schon seit Tagen übten alle Kinder fleißig für ihre großen Auftritte. Und das…
Post mit Herz
Die Kinder in der 2a beschäftigten sich mit in den letzten Wochen mit dem Thema „Postkarten“. Abschließend beteiligte sich die Klasse an der Aktion „Post mit Herz – Gemeinsam gegen einsam“. Diese Organisation engagiert sich dafür, dass einsame Menschen sich…
Kletz, Kletz auch in Saaldorf
„Kletz Kletz hant do, Kletz Kletz hant do…“, so hieß es am vergangenen Donnerstag in Saaldorf.  Mit dem bekannten „Angerer Kletzeilied“, wurden Saaldorfer Familien von einigen Mitgliedern der Jungen Liste zusammen mit zwölf Kindern der Klasse 3b, deren Lehrerin Frau…
Rathausbesuch der Klasse 4a
Zum Thema Gemeinde besuchte die Klasse 4a der Grundschule Surheim das Rathaus. Zuerst wurden die verschiedenen Ämter vorgestellt und durchlaufen. Anschließend führte uns Bürgermeister Andreas Buchwinkler von seinem Büro in den Sitzungssaal. Wir lernten die momentanen Projekte der Gemeinde kennen…
Nikolaus zu Besuch in der Grundschule
Am Dienstag, den 5.12. ,  hieß es: „Vom Himml übern Goaßberg bin kimma…“ und es schallte begeistert: „Grüß Gott, lieber Nikolo!“ Unser Nikolaus samt Kramperl besuchte alle Grundschulkinder in den Schulhäusern Saaldorf und Surheim. Ob Gedicht, Lied oder Fingerspiel, zuerst…
Surheimer – Kletzein san los ….
Groß und Klein sammeln für den guten Zweck. Der Brauch des Kletzei-Gehens gerät zunehmend in Vergessenheit. Wir als Schule möchten dieses Kulturgut den Kindern gerne als Erfahrung mit auf den Weg geben. Hier im Gemeindegebiet hat es sich eingebürgert, dass…