1. Startseite
  2. /
  3. Aktuelles
  4. /
  5. Land Art – 2b schuf Kunst in und mit der Natur

Land Art – 2b schuf Kunst in und mit der Natur

Dabei nutzten die Schülerinnen und Schüler die Natur als eine Art Zeichenblock. Sie gestalteten in Gruppenarbeit lustige Figuren, Tiere oder Naturmandalas. Nur wenige Meter außerhalb des Schulgeländes entdeckten die Kinder bereits geeignete Materialien. Fritzi schreit seinem Freund Maxi zu: Nimm den Stock mit. Der hat die richtige Größe für unsere Idee! Alles, was die Kinder für diese Kunstform brauchen, ist Begeisterung für die Natur und den Mut, sich auf die neue Kunstform einzulassen. Und das ist auf jeden Fall geglückt. 

Simon erzählt nach der Kunststunde ganz aufgeregt: Das muss ich noch heute meiner ganzen Familie zeigen. Hoffentlich ist es noch da! 

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Abholung der „Geschenke mit Herz“
Am 24. November holten Die Schülereltern Florian Baumann und Thomas Müller die Geschenke der Schüler:innen der Grundschule Saaldorf-Surheim ab. Die insgesamt 85 Päckchen für Mädchen und Jungen im Alter von 3 bis 14 Jahren werden nach Rumänien zu den Kindern…
Der Advent kann kommen!!
Die Kinder der Klasse 1c/2c ließen einen Hauch von Weihnachtszauber in die Aula am Schulstandort Surheim einziehen. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrkraft gestalteten Sie den großen, von der Decke hängenden Kranz. Neben roten Wachskerzen durften Zapfen, Orangen- und Apfelscheiben, Nüsse und…
Humedica – Weihnachtsaktion „Geschenkt mit Herz“
Wie bereits im letzten Jahr, möchten wir auch heuer wieder bedürftigen Kindern eine Freude bereiten und uns an der Humedica-Weihnachtsgeschenkeaktion „Geschenk mit Herz“ beteiligen. Die beiden Surheimer Florian Baumann und Thomas Müller unterstützen seit einigen Jahren die Hilfsorganisation Humedica und…
Klassenfrühstück der Klasse 2b
Die Klasse 2b startete mit einer neuen Tradition in die Herbstferien: Die Ferien mit einem gemeinsamen Frühstück einläuten! Neben aufmerksamen Gesprächen, stellt die Stärkung der Klassengemeinschaft und das Schaffen einer Wohlfühlatmosphäre, eine wichtige Begründung für ein solches Frühstück dar.  Die Kinder…
Pilz Pilze und noch einmal Pilze
Der letzte Schultag vor den Herbstferien stand für die Klasse 1c/2c ganz unter dem Motto Pilze – Pilze – und noch einmal Pilze. Gemeinsam ging es in den Wald um mehr über die Gattung Pilze zu lernen. Von giftig, ungenießbar…