1. Startseite
  2. /
  3. Aktuelles
  4. /
  5. Obst- und Gartenbauverein – Palmbuschenbinden

Obst- und Gartenbauverein – Palmbuschenbinden

Kurz vor den Osterferien konnten die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Palmbuschen binden.

Viele schöne Palmbuschen sind so entstanden und finden nun ein neues Zuhause.

  • Ein ins Feld gesteckter Palmbuschen sorgt für gute Ernte und schützt vor Hagel.
  • Im Stall schützt ein Palmbuschen die Tiere vor Krankheit.
  • Unter dem Dach wehrt der Palmbuschen Unwetter und Blitzschlag ab.
  • Im Herrgottswinkel bringt der Palmbuschen Glück und Segen für Haus, Hof und Bewohner

Wusstest du schon: Der Name „Palm“ bezieht sich auf die echten Palmblätter, die in südlicheren Gegenden dafür verwendet wurden. Je nach Gebiet kann der Palmbuschen aus unterschiedlichen Pflanzen bestehen. Sehr häufig verwendet man Pflanzen, die einen starken Bezug zur Volksmagie haben und denen nach altem Glauben eine Schutzwirkung zugesprochen wird.

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Abholung der „Geschenke mit Herz“
Am 24. November holten Die Schülereltern Florian Baumann und Thomas Müller die Geschenke der Schüler:innen der Grundschule Saaldorf-Surheim ab. Die insgesamt 85 Päckchen für Mädchen und Jungen im Alter von 3 bis 14 Jahren werden nach Rumänien zu den Kindern…
Der Advent kann kommen!!
Die Kinder der Klasse 1c/2c ließen einen Hauch von Weihnachtszauber in die Aula am Schulstandort Surheim einziehen. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrkraft gestalteten Sie den großen, von der Decke hängenden Kranz. Neben roten Wachskerzen durften Zapfen, Orangen- und Apfelscheiben, Nüsse und…
Humedica – Weihnachtsaktion „Geschenkt mit Herz“
Wie bereits im letzten Jahr, möchten wir auch heuer wieder bedürftigen Kindern eine Freude bereiten und uns an der Humedica-Weihnachtsgeschenkeaktion „Geschenk mit Herz“ beteiligen. Die beiden Surheimer Florian Baumann und Thomas Müller unterstützen seit einigen Jahren die Hilfsorganisation Humedica und…
Klassenfrühstück der Klasse 2b
Die Klasse 2b startete mit einer neuen Tradition in die Herbstferien: Die Ferien mit einem gemeinsamen Frühstück einläuten! Neben aufmerksamen Gesprächen, stellt die Stärkung der Klassengemeinschaft und das Schaffen einer Wohlfühlatmosphäre, eine wichtige Begründung für ein solches Frühstück dar.  Die Kinder…
Pilz Pilze und noch einmal Pilze
Der letzte Schultag vor den Herbstferien stand für die Klasse 1c/2c ganz unter dem Motto Pilze – Pilze – und noch einmal Pilze. Gemeinsam ging es in den Wald um mehr über die Gattung Pilze zu lernen. Von giftig, ungenießbar…