Am letzten Schultag vor den Ferien versammelten sich die Kinder der 2b mit ihrer Lehrerin Frau Althammer, zu einer Weihnachtsfeier, in der Aula. Auch viele Eltern, Großeltern oder Geschwister kamen, um die Auftritte der Zweitklässler zu bestaunen. Die Moderatoren Falco und Lorenz führten das Publikum durch den Vormittag. Gestartet wurde mit einem gemeinsamen Lichtertanz aller Kinder. In vielen musikalischen Beiträgen wie Gesang, Flötenspiel, Weihnachtslieder am Klavier oder am Tenorhorn, zeigten die Kinder ihre Talente. Auch traditionelle, lustige oder gar bayerische Gedichte wurden auswendig vorgesagt und führten alle in weihnachtliche Stimmung. Ein Weihnachtsquiz mit Gewinnen in Schokoladentalern rundete die Beiträge ab. Naomi verkündet nach ihrem Auftritt ganz stolz: Mein Herz hat auf der Bühne ganz schön schnell geschlagen. Aber ich bin froh, dass ich mich getraut habe. Ein Tag, der den Kindern wohl noch länger in Erinnerung bleiben wird. 

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Malwettbewerb 2023
Am 23. Mai wurden an der Grundschule Saaldorf-Surheim die Sieger des Malwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbank geehrt. Aus jeder Klasse wurden 3 Kinder geehrt, deren Bilder die Jury überzeugen konnten und das diesjährige Thema „Zusammenhalt“ am besten darstellten. Die Sieger…
Zu Besuch bei der Feuerwehr Surheim – Klasse 3a
Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts besuchte die Klasse 3a der Grundschule Surheim am 16.05.2023 die freiwillige Feuerwehr in Surheim. Hier konnten die Kinder hautnah die Aufgaben der Feuerwehr kennenlernen. So wurden 2 Notrufe abgesetzt und anschließende besprochen. Die Ausrüstung…
Murmelbahnen der Klasse 1d / 2d
Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts bauten die Kinder der Klasse 1d / 2d viele einfallsreiche Murmelbahnen. In Gruppenaerbeit überlegten und planten die Schülerinnen und Schüler  ihre Murmelbahn und bauten sie im Anschluss mit großer Begeisterung aus Papier, Klebestreifen und…
2b auf Entdeckungsreise im Wald
Die Zweitklässler und Ihre Lehrerin Frau Althammer gingen am vergangenen Dienstag mit dem Förster Martin Tubes auf Entdeckungsreise im Wald bei Osing. Dabei stellte Herr Tubes den Wald des Wandels in den Mittelpunkt der Walderkundung. Die Schülerinnen und Schüler staunten,…
Bau von rollenden Objekten in der Klasse 1b
Fahrzeuge sind in der Lebenswelt der Kinder allgegenwärtig und ein selbstverständliches Verkehrsmittel. Deshalb bauten die Kinder der Klasse 1b zum HSU- Thema „Bauen und Konstruieren“ aus vorgegebenen Materialien in der Gruppe verschiedene rollende Objekte. Da dies gut funktionierte, konstruierten die…